Wie verhindert man den Flüssigkeitsrücklauf bei Hydraulikanlagen: Rückschlagventile von Stucchi

Es gibt zahlreiche Komponenten, die das korrekte Funktionieren eines Hydrauliksystems ermöglichen: Dank einer kontinuierlichen Forschungs- und Entwicklungstätigkeit und einer fachmännischen Realisierung bietet Stucchi Lösungen an, um die Leistung dieser Systeme zu maximieren und die durch Betriebsunterbrechungen verursachten Kosten und die Verletzungsgefahr für das Personal zu senken.

Neben den Schnellkupplungen bietet Stucchi weitere Schlüsselkomponenten für viele Produktionsbereiche an, z. B. VUZ-Ventile, die zur Reihe der Rückschlagventile (oder Einwegventile) gehören.

Die Rückschlagventile erfüllen eine sehr wichtige Funktion in einem Hydrauliksystem: Sie verhindern die Umkehrung des Flusses und halten die Flussbewegung in eine Richtung aufrecht.

Die mechanischen Elemente dieser Komponente reagieren entsprechend dem Druck der Flüssigkeit: Dank einer sorgfältigen Kalibrierung bleibt das Ventil unter jenen Bedingungen, die mit einem Rückfluss (Niederdruck oder Unterdruck) in Zusammenhangs stehen, geschlossen, während es sich als Reaktion auf den Schub seitens der Pumpe korrekt öffnet. Das Ventil lässt das Öl passieren, das sich in die korrekte Flussrichtung bewegt.

Im Allgemeinen werden Rückschlagventile in vertikal strukturierten Kreisläufen verwendet, in denen die Flüssigkeit gezwungen wird, sich gegen die Schwerkraft zu bewegen. In dieser Situation ist es unvermeidlich, dass sich das noch in den Rohren befindliche Öl beim Stoppen der Pumpe in die entgegengesetzte Richtung bezogen auf seinen normalen Fluss bewegt.

Das Eingreifen der Rückschlagventile ist nützlich, um ein Entleeren des Kreislaufs zu verhindern und so Schäden an den Systemkomponenten zu vermeiden.

Es sind Versionen von Einwegventilen mit perforiertem Rückschlag erhältlich, die einen gewünschten und kalibrierten Durchgang der Flüssigkeit in die entgegengesetzte Richtung der Öffnung des Rückschlags gemäß den Konstruktions- und Projektanforderungen ermöglichen.

Aus diesem Grund ist eine sorgfältige Bewertung der einzelnen Anlage wichtig, um die beste Kosten-Nutzen-Lösung zu finden.

Die VUZ-Serie ist auch in der phosphatierten VU-Version erhältlich, um die Lackhaftung zu erleichtern.

Dank 60 Jahren Erfahrung bietet Stucchi mit der VUZ-Serie ein hohes Maß an Sicherheit und Leistung sowie ein Höchstmaß an individueller Anpassung mit verschiedenen Optionen für:

  • Gewinde
  • Abmessung
  • Oberflächenbehandlung
  • Öffnungsdruck
  • Rückschlag mit Loch

Kontaktieren Sie uns um mehr über dieses und andere Produkte aus unserem Katalog zu erfahren.

Kontakt
Über Ihren Besuch auf unserer website mithilfe von Internet Explorer 11. Für eine bessere Qualität zu erleben, empfehlen wir Ihnen Ihren browser zu aktualisieren.
Laden Sie einen browser .