Die Rolle von Schnellverschlusskupplungen beim Aufladen von Klimaanlagen für Fahrzeuge

Schnellkupplungen werden nicht nur für hydraulische Kreisläufe verwendet. Tatsächlich sind mehrere Serien unserer Produkte mit anderen Arten von Flüssigkeiten kompatibel, z. B. auf Wasser- und Glykolbasis. Einige sind speziell für bestimmte Anwendungen konzipiert bei denen kein Öl verwendet wird.

Unabhängig von der verwendeten Flüssigkeit bleiben die Eigenschaften die eine Schnellkupplung haben muss, unverändert. Leichtgängig und schnell Kuppeln und Entkuppeln sowie Dichtigkeit und Leckagefreiheit, um ein hohes Maß an Effizienz, Sicherheit und Umweltschutz zu gewährleisten, sind hier gefragt.

Spezielle Anwendungen von Schnellkupplungen sind z.B. das Aufladen von Klimaanlagen im Automobilbereich. Dies geschieht mit speziellen Aufladestationen, die, sobald sie an das Fahrzeug angeschlossen sind, ein Vakuum erzeugen, wodurch das alte Gas im Klimasystem des Fahrzeugs entfernt und das neue Gas nachgeladen wird.

Die Schnellkupplungen müssen in der Lage sein, diese Arbeiten auszuführen, indem sie das Auto mit der Station verbinden, wobei die weiblichen Kupplungen an den beiden Leitungen (Zulauf und Rücklauf) der Nachladestation und die männlichen direkt am Fahrkorb montiert werden.

Dank der langjährigen Erfahrung in diesem Bereich und der Zusammenarbeit mit den Unternehmen, die diese Ausrüstungen herstellen, bietet Stucchi eine Reihe von Schnellkupplungen an, die speziell für die Aufladestationen von Klimaanlagen für Autos entwickelt wurden.

quick couplings

Die ACR-ACB Serie bietet Schnellverschlusskupplungen aus eloxiertem Aluminium mit speziellen HNBR-Dichtungen, die eine zuverlässige Abdichtung garantieren. Dadurch wird das Risiko eines versehentlichen Gasaustritts eliminiert und somit sowohl Umweltschäden als auch wirtschaftliche Verluste, angesichts der hohen Kosten für Kältemittel, vermieden. Insbesondere die Dichtungsbuchse verhindert Leckagen in der getrennten Position und das Design der Hülse verhindert versehentliches Abkuppeln.

Dank der sorgfältigen Konstruktion sind diese Schnellkupplungen für spezielle Anwendungen leicht und kompakt, was die Handhabung erleichtert und den Platzbedarf der Maschinen reduziert. Die Benutzerfreundlichkeit wird auch durch das Design des Griffs bestimmt, der leicht zu handhaben ist und einen optimalen Halt bietet.

Die neue ACB-ACR-Reihe von Stucchi erfüllt alle Marktanforderungen, sowohl für R134A als auch für HFO1234YF-Gas (VDA-konform auf Anfrage). Auch mit allen Möglichkeiten der Austauschbarkeit: SAE J639 und SAE J2888.

Seit über 60 Jahren bietet Stucchi immer wieder neue Lösungen für jeden Bedarf und jeden Bereich, in dem Kupplungen und Druckkreise eingesetzt werden: Kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu erhalten.

Kontakt
Über Ihren Besuch auf unserer website mithilfe von Internet Explorer 11. Für eine bessere Qualität zu erleben, empfehlen wir Ihnen Ihren browser zu aktualisieren.
Laden Sie einen browser .